DUALES STUDIUM

Ein duales Studium bedeutet, dass Du am Ende sowohl eine abgeschlossene Ausbildung als auch einen Studienabschluss vorweisen kannst. Ein perfekter Wegbereiter für Deine Zukunft!

Bei nutz startest Du zuerst die Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) für Informations- und Telekommunikationstechnik und  nimmst nach einem Jahr Ausbildung Dein Studium der Informations- und Elektrotechnik, an einem Studienort Deiner Wahl, auf. Nach einer Regelstudienzeit von 7 Semestern bist Du im Besitz eines Bachelorabschlusses.

An der Hochschule wird Dir ein sehr breites Wissen vermittelt. Dabei stehen auf Deinem Stundenplan die Fächer Mathematik, Physik, Elektronik und Nachrichtentechnik. Hier lernst Du, wie Computersoftware programmiert, elektrische Schaltungen gebaut und Computerchips hergestellt werden. Es ist die perfekte Mischung aus Theorie und Praxis.

Das sagt unser Dualer Student zu dieser großartigen Ausbildungsmöglichkeit:

„Egal wo man hinschaut – ob Autos oder Gebäude – Elektronik kommt immer mehr. Bei nutz hat vom ersten Tag an einfach alles gepasst und ich konnte auch gleich ein Praktikum machen. Mir gefällt unter anderem das wertschätzende „Du“ – es macht im Alltag vieles leichter, ist aber gleichzeitig respektvoll.

Geld verdienen, praktisch arbeiten und lernen – warum sollte das im Studium nicht auch funktionieren?“